Jump to content

Nashorn

Members
  • Content count

    19
  • Joined

  • Last visited

About Nashorn

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

193 profile views
  1. Da war bei mir ein Häkchen. Dennoch habe ich die Seiten nicht gefunden. Habe den Publisher jetzt beendet und nun sind die Seiten wieder sichtbar. Danke!
  2. Beim Versuch, eine neue Seite für mein Fotobuch zu erstellen, habe ich aus Versehen irgendeine Taste gedrückt und nun sich die vielen Miniseiten links alle verschwunden. Wie kann ich die wieder sichtbar machen?
  3. Vielen Dank! Habe mir die TABs so zusammengestellt, wie ich sie benötige.
  4. Hallo! Ich habe für ein Foto eine neue Ebene erstellt. Nun will ich darin einzelne Bildteile aufhellen. Wechsele ich dafür zu einer anderen Funktion im Studio, verschwinden die Ebenen. Bisher waren die verschiedenen Funktionen im Studio untereinander angezeigt. Jetzt ist immer nur die aktuell verwendete sichtbar. So wie im 1. Bild sah es früher bei mir aus, so wie im 2. Bild sieht es jetzt aus. Wie kann ich wieder herstellen, dass ich die Ebenen, Pinsel und andere gleichzeitig untereinander sehen und bedienen kann?
  5. Thank you very much for your advices. I will tried out all of it. :-)
  6. Für mein Fotobuchprojekt verwende ich immer die gleichen weißen Ränder für Fotos und auch immer den gleichen Schattenwurf. Leider muss ich es für jedes Bild wieder neu einstellen. Es gibt sicherlich ein einfachen Weg, eine einmal erstellte Einstellung immer wieder aufzurufen. Wie mache ich das? Für my photobookprojekt I use aways the same white Frame an the same shadow. Unfortunately I have to adjust it for every new Foto. There is certainly a simple way to call the adjustment again. How can I do it? Thanks!
  7. Thank you very much! After an intensiv study of the Studiomenu I also found the reason, where sometimes all my tools disappear. I tipped by mistake surface on/off with command-tab. :-) Nashorn
  8. I want to lay a white paper with a black text over an image. Is it possible to create a textframe with a white (paper) background? I think I realized it once but I cannot repeat it again. I help myself by grouping a textframe with a white rectangle of the same size. Is there a better way? Thanks
  9. In former releases of the publisher I could click double in the image frame and at the left side of the sizeslider appears a rectangle. With a click in the rectangle I got back the right proportions of the image. In the newest release there is no rectangle and I don't known how to fix the distortion. Is it a bug?
  10. Vielen Dank! Jetzt hat es geklappt. Ich habe nicht das "Verschieben (V)" Werkzeug ausgewählt. Damit klappt es tadellos. Ich dachte schon, ich müsse wieder zu PSE zurückkehren Nashorn
  11. Hallo! Ich will das linke Auge einer Person kopieren und in das gleiche Bild anstelle des rechten Auges einfügen. Dazu habe ich mit der Auswahlellipse das linke Auge kopiert und erhalte eine neue Ebene "Hintergrund (Pixel)" Ich kann jetzt die neue Ebene verschieben, doch die erste Ebene mit dem ganzen Foto bewegt sich immer mit. Die neue Ebene lässt sich nicht von der alten lösen, sie sind wie verklebt. Was kann ich tun, um das kopierte Auge an seine richtige Stelle zu verschieben? Nashorn
  12. Super! Vielen Dank für den Tipp! Tatsächlich, Klick aufs kleine Vorschaufenster und das EInstellungsfenster ist wieder da:
  13. Ich erstelle zu einem Hintergrundbild eine Life-Filterebene, z.B. Hochpass (Filter). Ich stelle die Schärfe ein und inventiere anschließend die Ebene, um mit dem Malpinsel den Hochpass nur auf Teile des Bildes anzuwenden. Dann verschwindet plötzlich das Fenster mit dem Regler, sodass ich die Einstellungen nicht mehr ändern kann. Die Hochpass-Ebene ist zwar vorhanden, aber sie lässt sich nicht mehr editieren. Weder mit Doppelklick noch Rechtsklick lässt das Fenster aufrufen. Wie kann ich das Einstellungsfenster der Life-Filterebene wieder aufrufen? Ich arbeite mit einem MacBookPro und MacOS 10.11.6
  14. Hello! I used twice affinity photo to create panoramas. I love it because there is a feature "Gitterverzerrung" ?distortion? (Sorry, I use a german version. I don't know how this feature is called in english. So I use the german name). I make my panoramas without a tripod and therefore the horizon often is bended. I use "Gitterverzerrung" to repair these bends. I activated the grid and moved the corners or any point untill the horizon is straight. I can see the effect of my mouseaktivity just in time, wonderful. But now, with my third panorama this feature don't works any longer. I can bend the grid but I don't see any effect.
×