Jump to content
Our response time is longer than usual currently. We're working to answer users as quickly as possible and thank you for your continued patience.

123

Members
  • Posts

    34
  • Joined

  • Last visited

  1. vielleicht hilft die Ausgabe als PDF X3? Wie gesagt - im PDF ist alles da - im Druck fehlen diese Objekte.
  2. Hier eine Beispieldatei. Dieses "Schattierungsobjekt" entsteht im PDF, wenn mit dem Verlaufswerkzeug irgendwas am Text gemacht wurde. Unbenannt.pdf Unbenannt.afpub
  3. eben das verstehe ich auch nicht. PDF-Export basiert auf "X4". Diese Datei als offene Datei habe ich im Moment nicht vorliegen - sobald ich was habe, kann ich sie zur Verfügung stellen
  4. Hallo, es triff ein merkwürdiger Fall beim PDF-Export auf: In Affinity gleich formatierter Text wird mal sauber als Textzeile ausgegeben und mal als "Beschneidungspfad". Dabei gehen diese Beschneidungspfade im Druck verloren. Wie passiert das, dass Text als Beschneidungspfad ausgegeben wird?
  5. Wir sind eine GemeindebriefDruckerei und haben bereits viele Kunden, die mit Affinity Publisher arbeiten. Dabei tritt immer wieder die Frage auf, warum Afinity Doppelseiten im PDF ausgibt. Das Problem ist, dass in Affinity beim PDF-Export das Ausgeben von "Layoutseiten" (1) voreingestellt ist. Niemand kommt auf die Idee, dass mit "Layoutseiten" das Ausgeben von Doppelseiten gemeint ist. Man sollte den Begriff ändern auf "Druckbogen" (oder ähnliches) oder die Voreinstellung ändern, sodass Affinity standardmäßig "Seiten" (2) exportiert. Das wäre eine riesige Hilfe und würde viele Fragen ersparen.
  6. Wir sind eine GemeindebriefDruckerei und haben bereits viele Kunden, die mit Affinity Publisher arbeiten. Dabei tritt immer wieder die Frage auf, warum Afinity Doppelseiten im PDF ausgibt. Das Problem ist, dass in Affinity beim PDF-Export das Ausgeben von "Layoutseiten" (1) voreingestellt ist. Niemand kommt auf die Idee, dass mit "Layoutseiten" das Ausgeben von Doppelseiten gemeint ist. Man sollte den Begriff ändern auf "Druckbogen" (oder ähnliches) oder die Voreinstellung ändern, sodass Affinity standardmäßig "Seiten" (2) exportiert. Das wäre eine riesige Hilfe und würde viele Fragen ersparen.
  7. In Affinity Publisher Version 1.8 hat sich ja einiges getan! Vielen Dank für die vielen hilfreichen Funktionen, die hinzugekommen sind, Serif! Es wäre hilfreich, wenn ich in Affinity Publisher nicht nur Bilder, sondern auch Schriften verpacken könnte
  8. Viele Redaktionen arbeiten mit 2-5 oder mehreren Personen an einem Layout. Mit Affinity Publisher ist es im Moment schwierig, die mehreren erstellten Dokumente zu einem zusammenzufügen. Eine Zusammenfügenoption von mehreren Dokumenten wäre sehr hilfreich. - Ähnlich der Buchfunktion in InDesign
  9. Hallo, ich habe soeben versucht, eine Tabelle zu platzieren und diese auf der nächsten Seite weiterlaufen zu lassen. Also sprich - verknüpft über zwei Seiten. Das funktioniert nicht, oder? So, wie man in Word eine Tabelle setzen und diese über mehrere Seiten laufen lassen kann .... das wäre sehr hilfreich! Gruß
  10. oh, yes, nice. It would be better if you could select the image directly in the document and create the palette
×
×
  • Create New...

Important Information

Please note there is currently a delay in replying to some post. See pinned thread in the Questions forum. These are the Terms of Use you will be asked to agree to if you join the forum. | Privacy Policy | Guidelines | We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.