Jump to content
Our response time is longer than usual currently. We're working to answer users as quickly as possible and thank you for your continued patience.

Recommended Posts

Hallo Ludwig,

 

Wilkommen im Forum.

Du kannst hier gerne Fragen auf Deutsch stellen, wenn das einfacher für Dich ist. Es wäre toll, wenn Du Fragen in der dafür vorgesehenen Rubrik (Questions on Desktop) stellst, diese Rubrik ist für Verbesserungsvorschläge reserviert.

Die Datei die Du hochgeladen hast, enthält leider nur einen Screenshot, und nicht dir Ebenen.

Aber Du bist schon auf dem richtigen weg, nur vermischt Du 2 Methoden, um Objekte zu maskieren. Das geht, ist aber etwas schwierig zu erklären.

Die Kurve die Du gezeichnet hast, kannst Du in eine Auswahl oder Maske überführen. Setze dazu weis als Füllfarbe, und dann Auswahl aus Ebene. Aktiviere die Hintergrundebene oder Maske, und benutze das Löschwerkzeug um des ausgewählten Bereich zu löschen.

 

Ich hoffe das war verständlich - ansonsten lade bitte die eigentliche Datei hoch.

Mac mini M1 A2348

LG34WK950U-W, calibrated to DCI-P3 with LG Calibration Studio / Spider 5

iPad Air Gen 5 (2022) A2589

Special interest into procedural texture filter, edit alpha channel, RGB/16 and RGB/32 color formats, stacking, finding root causes for misbehaving files, finding creative solutions for unsolvable tasks, finding bugs in Apps.

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo, an Affinity Forum!

Schön, dass ich in deutscher Sprache schreiben kann!

Ich werde versuchen, so wie beschrieben umzusetzen - aber ich habe 5 Segmente in 5 Ebenen, die auf eine Ebene sein sollten, jedoch nicht weiß wie!
Wenn ich alle auf: sichtbare zusammen gruppiere, dann habe im Menü/Ebenen auf alle auf eine Ebene sorry!

Früher mit Photoshop (Adobe) gearbeitet und Objekte auf einer Ebene, in mehren Segmenten, in Kurven freigestellt, die alle auf einer Ebene blieben!
Diese konnte ich dann alle zusammen auswählen, um eine Maske zu erstellen - oder auswählen und umkehren und die nicht gewünschten Bereiche, löschen konnte.

Ich liebe alle Programme von Serif sehr, weil sie nicht nur preiswert sind, sondern alles beinhaltet, was man sich wünscht, und das in Top-Qualität!

Ich hoffe, dass ich es richtig formuliert habe, denn ich bin nicht gut im Erklären. Für mich wäre ein Seminar wo alles am Mac erklärt wird wahrscheinlich sinnvoller,

jedoch das kann ich mir leider nicht leisten.

Herzliche Grüße

Ludwig


 

 

5 Ebenensegmente.png

gruppiert.png

Link to comment
Share on other sites

Ok, du kannst die Kuven mit Geometry>Addieren zusammen legen.

https://affinity.help/photo/de.lproj/pages/CurvesShapes/join.html

Mac mini M1 A2348

LG34WK950U-W, calibrated to DCI-P3 with LG Calibration Studio / Spider 5

iPad Air Gen 5 (2022) A2589

Special interest into procedural texture filter, edit alpha channel, RGB/16 and RGB/32 color formats, stacking, finding root causes for misbehaving files, finding creative solutions for unsolvable tasks, finding bugs in Apps.

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Please note there is currently a delay in replying to some post. See pinned thread in the Questions forum. These are the Terms of Use you will be asked to agree to if you join the forum. | Privacy Policy | Guidelines | We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.