Jump to content

larsh

Members
  • Content count

    396
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by larsh

  1. larsh

    bugs v270 now: .283

    Hi, I made a new .afpub starting with making Master A (double p). Then there are added some of this Mp A. The table is as before. And in the Section manager I tried both. But if page 1 is shown as Nr. 1 the numbers of the pages with titel are thus of the left page beside (as in the test.afpub). If Section manager is set to the other possibilty the first page is Nr. 2 and the titels on the right side are set to 2, 4, following, in the table is shown then 3, 5... So, what is my mistake, please? Thx, lars test.afpub
  2. larsh

    Pano problem

    Hi, here is the Courboisier House with APho .116. It´s nearly the same problem; made with RAF. But it is not importend for me. Reg. lars
  3. larsh

    bugs v270 now: .283

    Hi, that may be the reason. I made the first three pages by hand, if I remember it right, in the former book. Then they were copied the first some hundred at once. After that I created a masterpage and copied some pages more... In this new book I took the first one .afpub, deleted the pics and filled it with new pics and changed text. I will start with a master the next project. Thanks. lars
  4. larsh

    bugs v270 now: .283

    Hi, thanks, but please have a look to the page numbers. If I do that they change from left to right and then in the table it seems to be ok. I need the first page as Nr. 1 on the right side, 2 at the left page and so on. May be there is one setting more? lars
  5. larsh

    White field

    Hi, I don´t know anything or nothing about it. All is possible... The wf I only saw in APub. There is no external display, but what you say may be the problem. Long time it didn´t happen, after the mac was restarted. Is it this if you say: restart finder? A little ghost in the system like that is not so bad. Best, lars
  6. larsh

    White field

    Hi Chris. Only to inform you, there was a white field again. I saw it in Publisher .283. If moved the Publisher field, the white field stand still. To hide Publisher it moves away, but awake Publisher again, the wf came back. To stop it with Q ends it. I made some screenshots before... May be it is a problem of my system. Funny. Reg. lars
  7. larsh

    bugs v270 now: .283

    I don´t understand what I can do. Please look to the screenshots. Allways the titel page2 are written on the right side as 5 for instance (Kapitel 1). But all titles in the table show the number of the left side before: 4, not 5 and so on as you see in the full table, screenshot page 3. And it happened with another book, 392 pages (by the way this one includes around 370 pics, was 1,09 GB/ the smaller one: Detail+ has 126 pics and now 938 MB, but this is not importend for me). Reg. lars
  8. larsh

    bugs v270 now: .283

    Hi Jon, here is a small one. I can send one with ten titles and some images too (12 MB). Reg. lars ©larshennings.de-table2.afpub
  9. Hi, in a big/ long book the scrollbar becomes very little, not to see for my old eys. Can you make it red, yellow... Thx. lars
  10. Thanks Walt. There are only two importend for me: the one of the browser of the pages and the one of the big viewer. lars EDIT: was to quick. Now the screenshot, in the viewer (red circle) it is sometimes not to see before clicking in the line.
  11. Oh, windows... on mac: View/ Zoom = cmd + or other combinations.
  12. If you double click in the browser the page you want then it should work up tp 1000%. Otherwise tell more.
  13. larsh

    bugs v270 now: .283

    Good to know that is not allone my problem. Is the mistake with the page numbers too known by others?
  14. larsh

    bugs v270 now: .283

    I forgot one problem: in my system images are included even the setting is: prefer linked. Deleting a source pic from the computer what was before set in a .afpub then after a newstart publisher tells me, it failes; but if I say: don´t search, it is shown without beeing on the computer (but in .afpub). The .afpub allone has 121 KB and with the "only linked" pic 6,7 MB. Reg. lars
  15. larsh

    bugs v270 now: .283

    Hi, in .283 the bugs in v270 WORKS NOW: 1. seems that the changing of the bookformat does not work now, only the same proportions are possible. WORKS NOT: 2. The table counts as before the page with a title minus 1. CHANGE PAGES IN BROWSER WORKS NOW
  16. 1. In the table the pages are shown as: correct page -1 (not 53 but 52) 2. The scrollbars in browser and viewer are not synchron 3. If the image field or the export field are open nothing else runs (for example to use the browser they must be closed again) 4. The images (set: linked) are still included; my file has 1,15 GB in the moment (350 p., 1 pic every p.) 5. Export 72 dpi sets bilinear: lines are broken etc.
  17. EDIT: in the new v270 it does not work. May be I don´t understand the problem. I had not opened the padlock between width and high; if I did it, the spread alone was activated again; so it does not work for all pages. lars
  18. larsh

    Pano problem

    Hi, shall not be a secret that one more pano seems to be perfect (two .RAF in APho 1.6.7). Reg. lars
  19. larsh

    Pano problem

    Hi, MEB. For Aph Beta reads no RAF to this time the source files for exact this pano are JPG in the loaded .afphoto. The same result came with bigger TIF. But with the guilty APh (not Beta) the RAF gave the same result, so I send this. Done. Best regards, lars
  20. Hi, obwohl die formatierten Titel rechts auf ungeraden Seiten stehen, gibt das Inhaltsverzeichnis die Seitenzahl links davon (gerade) an. Wie, bitte, ist das zu ändern? Dank und Gruss, lars
  21. Hi, ein Hinweis: ich bin immer noch nicht sicher, ob die Erneuerung von ausserhalb (etwa in C1) des Verzeichnisses mit AFPUB und Bilddateien veränderter und dann in das Verzeichnis eingesetzter Dateien regelhaft funktioniert. Es mag aber sein, dass wenige Dateien nur nicht am Monitor erkennbar einsortiert werden, weil es zu schnell geht. Heute nachmittag erneuerte ich drei Bilder ohne ein Anzeichen, vorhin vier, wonach nun wohl alle zusammen angezeigt wurden. Insgesamt sehe ich das nur selten. Jedenfalls wird offenbar nur der Standort eingetragen (abgesehen davon, dass "verknüpft" immer noch heisst, es sind in der AFPUB die Dateien enthalten). Erst der Befehl: Bild ersetzen verändert ja die ältere Darstellung. Gruss, lars
  22. Frage: wird und wenn ja wann es noch geändert, damit neu einkopierte Bilder ins Basisverzeichnis automatisch in die Publikation übernommen werden? Mehr möchte ich gar nicht wissen. Gruss, lars Noch einmal die aktuelle Situation bei eben 20 ersetzten Bildern, also solche mit anderen Farbwerten bei gleichen Dateinamen. Eingestellt ist: mglst. verknüpfen. Kopiere ich neue Ausgaben derselben Datei in das Basisverzeichnis geschieht nicht immer was, wenn APu erneut aktiviert/ geweckt wird. Manchmal, vielleicht nur bei mehreren Ersetzungen (?), kommt dann diese endloslangdauernde Reihe, die die neuen Bilder anzeigt. Vielleicht werden Bilder gesammelt und wenn mal welche angezeigt werden, auch früher einkopierte. Sie werden nicht in der Reihenfolge angezeigt, die die Bildnamen haben und in der sie ins Verzeichnis kopiert wurden, manchmal werden Dateien doppelt so behandelt (wobei ich mglw. sie mehrfach neu einkopierte). Eine Übersicht ist schwer. Sichtbar ist das Einkopieren sonst nicht. Auch nicht beim Ausschalten und neue Einschalten von APu; es werden weiter die älteren Bilder gezeigt (also keine Verknüpfung). Deshalb muss jedes Einzelbild über den Befehl: Bild ersetzen erneuert werden. Also: Bild markieren, Bildersetzen anklicken; es erscheint die (Mac/Finder-) Bildauswahl (das ist auch gut so), Doppelklick zum Erneuern. Und das immer wieder von vorn (für 20 Bilder oder mehr ist das ziemlich blöde), wenn ich nicht etwas übersehe. Dass während des Öffnens der Bildauswahl nichts anderes geht, auch nicht der Browser links, um vielleicht eine weitere Bilddatei anzusteuern, die ersetzt werden soll, ist auch blöd. Schön wäre es, bei geöffneter Bildauswahl darin und in der Publikation sich bewegen zu können, oder mehrere Dateien auszuwählen, damit sie die ältere gleichen Namens ersetzen. Warum wird nicht, oder wann (!) wird einmal beim Aus- und einschalten das jeweilige neue Bild geladen? Oder ein Klick für Alles ersetzen eingeführt?
  23. Hi, anders als in den früheren Versionen, wenn ich das richtig beobachte, wird der Scroll-Balken der Seitendarstellung nicht nachgeführt, wenn im Browser eine Doppelseite aufgerufen wird, die zwar erscheint, doch bleibt der Scroll-Balken am alten Ort. Die Kursiv-Einstellung (Times) wird über das Icon zugleich FETT eingestellt und muss dann über die Auswahl neben der Schrifteinstellung korrigiert werden. lars
  24. Noch ein kleines Problem ist die fehlende Synchronisation der Seitengrössen im Titel und im Navigator. Bei mir ist die doppelte Seite 39% gross und wird z. T. auch im Navigator und der Titelzeile angegeben. Wird über den Browser eine Einzelseite eingestellt beträgt die Grösse 73%. In der Titelzeile kann aber eine zwischendurch willkürlich im Navigator eingestellte Grösse erhalten bleiben (hier: 109,4%).
×

Important Information

These are the Terms of Use you will be asked to agree to if you join the forum. | Privacy Policy | Guidelines | We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.