Jump to content
Groundy10

Problem inserting odd page number with content on master pages

Recommended Posts

I have a problem

Use Publisher Beta 1.8.0.549 with iMac.
If I use a page previously saved as a master page (double DIN-A 5 page) with a text on it (see attachment), then when inserting pages with an odd number (e.g. 1, 3, 5, 7 .. ..) on the right side of the text twice.
Why?

I that a mistake?

Translated with Google

Ich habe ein Problem

Benutze Publisher Beta 1.8.0.549 mit iMac.
Wenn ich eine zuvor als Masterseite gespeicherte Seite (doppelte DIN-A 5 Seite) benutze, auf der ein Text steht (s. Anlage), dann ist bei der Einfügung von Seiten mit ungerader Zahl ( z.B. 1, 3, 5, 7 ....) auf der rechten Seite der Text doppelt.
Warum?
Ist das ein Fehler?

 

Seite-59.pdf Seite-65.pdf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kannst du ein .afpub Dokument hochladen? Anhand deiner 2 Screenshots lässt sich nur unscharf spekulieren, wodurch das Problem verursacht sein könnte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo thomaso,

ich habe unter der neuen Beta ein neues Dokument angelegt und immer wieder eine Anzahl ungerader Seiten eingefügt, aber festgestellt, dass dieser Fehler nicht mehr auftritt. Ob es an der geringen Seitenzahl liegt, kann ich nicht feststellen. Ich werde aber dieses Dokument mit einer höheren Seitenzahl erweitern und dann feststellen können, ob sich dann etwas tut.

Ich melde mich dann hier wieder. Egal ob positiv oder negativ. Wenn negativ, bekommt du diese Datei dann zur Überprüfung.

Vorerst vielen Dank für deine Unterstützung. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo thomaso,

ich habe unter der Beta Version 1.8.0.549 eine neue Datei mit 26 Seiten angelegt und diese immer wieder mit einer ungeraden Seitenzahl erweitert bzw. verringert. Bisher ist der Fehler nicht mehr aufgetreten, der in der vorherigen Beta Version 1.8.0.523 entstanden war. Es scheint wohl so zu sein, dass dieser Fehler behoben ist.

Vielen Dank und alles Gute - bis ich wieder ein Problem entdecke.

Translated with Google

Hello thomaso,

I have created a new file with 26 pages under beta version 1.8.0.549 and have expanded or reduced it with an odd number of pages. So far, the error that occurred in the previous beta version 1.8.0.523 has not occurred. It seems that this bug has been fixed.

Thank you and all the best - until I discover a problem again.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Groundy10, danke für deine Rückmeldungen, die doch ganz positiv klingen. – Womöglich war das Problem nur eine Eigenart dieser bestimmten Datei. Bei einem vermuteten Programm-Fehler kann es sich immer lohnen, zunächst zu testen, ob er bei grundsätzlich jedem Dokument erscheint, auch in einem neuen, noch leeren Dokument.

p.s.: Falls du weiter in der Beta-Version arbeiten möchtest: seit gestern gibt es eine Beta Version 1.8.0.556

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lieber thomaso,

auch dir vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung. Ja, es muss etwas in der Datei, erstellt mit einer älteren Beta Version oder mit der Vollversion 1.7.3, zu tun haben. Denn mit der aktuellen Beta 1.8.0.556, die ich vorhin auch installiert habe, war der Fehler in der neuen Datei unter Beta 1.8.0.549 und 1.8.0.556 nicht mehr vorhanden.

Dein Hinweis mit einer neuen Datei werde ich zukünftig beachten, wenn ich wieder einen Fehler mit einer älteren Beta haben sollte. Vielen Dank.

Noch eine Anmerkung zu einem anderen Thema. Ich habe mir die Bücher Affinity Photo und Designer gekauft. Leider gibt es noch nicht eines für Publisher, so dass ich mir das von Winfried Seimert gekauft habe. Das ist leider nur eine Notlösung. Weißt du vielleicht, ob es auch zukünftig eine Ausgabe WorkBook Publisher geben wird? Denn die Qualität ist ja hervorragend.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Möglich wäre auch, dass die Ursache der doppelt + versetzt vorhandenen Objekte kein Programmfehler war, sondern eine missverständliche, irrtümliche Bedienung.

Ja, in Workbook für Publisher wird es geben, Man weiß nur nicht wann. Ich interpretiere die Verzögerung inzwischen als positives Zeichen: so kann das Buch Änderungen und Neuerungen noch berücksichtigen, die aktuell in den Beta Versionen entstehen. Manches ist dabei so grundlegend anders oder neu, dass ein Buch zu v. 1.7.3 falsche oder unvollständige Infos geben würde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich erstelle seit 2008 in ehrenamtlicher Funktion den "Gumbinner Heimatbrief" mit InDisign und diese Software wird nicht mehr funktionieren, wenn ich auf Catalina aktualisiere. Deshalb bin ich sehr froh, dass es die Software Affinity Publisher gibt, die ich als einen sehr guten Ersatz bisher kennenlernen konnte. Sobald die offene Nachfolge von der Version 1.7.3 da ist (wegen dem Seitenzahlwechsel), werde ich mein Druckwerk auf diese Software umstellen können. Denn jetzt soll man ja noch nicht mit der Beta Version sein finales Ergebnis zum Druck geben.

Jetzt habe ich noch eine Frage zur Vervollständigung meiner Angaben, auch wenn das hier sicherlich nicht die richtige Stelle ist. Bei dir steht die Location und die Angabe zu macOS. Wo kann ich diese Angaben für mich ergänzen? Gibt es dazu eine Site, die mir den Weg aufzeigt? Mit knapp über 70 und sehr wenigen Kenntnissen der englischen Sprache bin ich dir dankbar, wenn du mir helfen könntest. Vielen Dank dafür.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst auch jetzt schon die Beta Version für Druckdaten verwenden, wenn sie alles enthalten wie gewünscht. – ich verstehe die Einschränkung eher so, dass Serif keine Garantie übernimmt, um Beschwerden zu vermeiden.

In deinem Profil sind zwei "Registerkarten", beim Öffnen ist vermutlich "Activity" ausgewählt. Rechts daneben steht "About Me", wenn du das anklickst kannst du darunter Text eingeben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für deine Informationen. Leider konnte ich "About Me" nicht finden. Wäre aber auch nicht so wichtig. Den Ort konnte ich aber eintragen.

Mit der aktuellen Beta Version werde ich jetzt paralell das Druckwerk erstellen. Es werden etwa 160 DIN-A 5 Seiten werden. Wenn dann keine Probleme beim Exportieren ins PDF Format für die Druckerei entstehen, werde ich diese Datei auch der Druckerei übermitteln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Please note the Annual Company Closure section in the Terms of Use. These are the Terms of Use you will be asked to agree to if you join the forum. | Privacy Policy | Guidelines | We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.